Über uns

Das Haus Hammer Landstraße ist eine Einrichtung der Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe eG. Die Süderelbe ist eine 1947 gegründete Wohnungsbaugenossenschaft. Als Genossenschaft ist es unsere satzungsmäßige Aufgabe unsere Mitglieder mit sicherem Wohnraum zu angemessenen Preisen zu versorgen. Unseren mit Wohnraum versorgten Mitgliedern räumen wir i.d.R. ein lebenslanges Wohnrecht ein. Doch was tun, wenn das Leben in der eigenen Wohnung aufgrund des Alters oder körperlicher Einschränkungen nicht mehr möglich ist? Die Antwort auf diese Frage konnten wir 1988 mit der Eröffnung unserer ersten Wohnpflegeeinrichtung geben. Seit 2006 gehört eine weitere Einrichtung, das Haus Hammer Landstraße, zu unserem Bestand. In unseren Wohnpflegeeinrichtungen bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit auch im Falle der Pflegebedürftigkeit weiterhin in der Gemeinschaft der Genossenschaft zu wohnen und zu leben.

Wir kennen die Fragen und Sorgen, die ein Umzug in eine Senioren- und Pflegeeinrichtung mit sich bringt. Wenn sich die Lebensumstände geändert haben, stehen wir Ihnen gern zur Seite. Ihre Wünsche und Bedürfnisse stehen im Haus Hammer Landstraße im Mittelpunkt. Unsere Seniorenwohnanlage bietet Ihnen Raum, Ihr Leben auch im Alter in größtmöglicher Selbstständigkeit zu genießen – mit der Sicherheit umfassender Pflege, Betreuung und Versorgung zu jeder Zeit.

mehr lesen...

 

Fühlen Sie sich wohl in der familiären Atmosphäre unseres Hauses. Nutzen Sie die zahlreichen Gelegenheiten zu Geselligkeit: beim Gärtnern, bei gemeinsamem Backen oder bei einem unserer Konzerte. Wem der Sinn eher nach Ruhe und Rückzug steht, der findet im Haus Hammer Landstraße auch dafür Raum. Kein Mensch ist wie der andere, daran orientieren wir uns.

 

In unseren 151 Pflege-Appartements können Sie sich ganz nach Ihrem Geschmack einrichten. Zur Ausstattung gehören ein barrierefreies Bad, ein Pflegebett sowie ein Balkon. Eine Notrufanlage sorgt für Sicherheit rund um die Uhr. Rund 100 Mitarbeiter kümmern sich um das Wohl unserer Bewohner. Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter stehen für eine ganzheitliche Pflege. Wir sind in der Lage Menschen aller Pflegegrade zu versorgen und sind erfahren in der demenzorientierten Versorgung. Mit einem eigenen Wohnbereich bieten wir auch Demenzerkrankten ein geborgenes Zuhause und spezialisierte Betreuung nach den Hamburger „BestDem“-Richtlinien.

 

Selbstverständlich betreuen wir Sie auch in einer Kurzzeitpflege, z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt oder wenn ein pflegender Angehöriger im Urlaub ist.

 

...weniger

UNSERE WERTE

Durch Empathie gelingt uns ein harmonisches Miteinander, welches durch gegenseitigen Respekt und Wertschätzung geprägt ist.

 

Die Individualität jedes Einzelnen wird geachtet.

 

Wir ermöglichen jedem Bewohner einen lebenswerten Alltag und sorgen so für ein Zuhause im Schutze der Gemeinschaft.

 

An unsere Pflege haben wir den Anspruch höchster Professionalität. Unser gut ausgebildetes Pflegepersonal ist in der Lage auch Menschen mit einem besonderen Pflegebedarf bestmöglich zu versorgen.

 

„Gut umsorgt – liebevoll gepflegt“ – in der Gemeinschaft der Genossenschaft, dies ist das Ziel unserer täglichen Arbeit.

 

Eine weitere Wohnpflegeeinrichtung der Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe eG finden Sie in Hamburg-Wilstorf. Das Haus Am Frankenberg ist unsere erste Wohnpflegeinrichtung. Dort pflegen wir bereits seit 1988 unsere Bewohner in 150 Ein-Personen- und acht Ehepaar-Appartements. Sollten Sie Interesse an einem Pflege-Appartement oder einer Kurzzeitpflege in unserem Haus Am Frankenberg haben, gelangen Sie hier zur Webseite der Einrichtung. Für weitere Informationen zur Genossenschaft gelangen Sie hier zur Webseite der Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe eG.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Downloadbereich.

 

Unsere zweite Seniorenwohnanlage in Hamburg Wilstorf: